Wie wasche ich meine Gewandung?

Burgschneider Gewandung ist größtenteils aus 100% Baumwolle. 

Baumwolle hat die Eigenschaft beim erstenmal Waschen einzulaufen und lustigerweise in der Länge! 

Um das zu verhindern, folgende Tipps:


• nach dem Kauf, die Kleidungsstücke über Nacht in kaltes Wasser einlegen. Getrennt nach Farben.

Entweder Weichspühler oder einen Schluck Essig zugeben - schließt die Fasern und versiegelt die Farbe.


• die ersten 2-3 mal von Hand, im kalten Wasser waschen.

Danach dürfen die Teile in die Waschmaschine. Zu Anfang noch kalt, dann auch bis 40°.


• sind die Kleidungsstücke " eingewaschen", dürfen sie sogar im Schongang, in den Trockner!


Ich hoffe, euch damit gedient zu haben?



Liebe Grüße 

eure Wisgard 🌞

Kommentar schreiben

Kommentare: 0